Warenkorb 0,00  Netto: 0,00 € 0

SK2CS FE2- 666* PS BMW M3 E9x V8 Kompressor

Verfügbar: 20 Kits

Preis: 7.999,00  Netto: 6.721,85 €

Short description

Artikelnr.: P325-00-57

Final Edition Variante 2

Über 35 Jahre Tuning-Erfahrung, gebündelt in dem ultimativen Kompressor System für noch mehr Power. Inklusive eines Preisvorteils von über 1.000 Euro, denn es ist bereits enthalten:

Wasser-Methanol Einspritzung zur Sicherung der optimalen Leistung, auch bei warmer Umgebung, V-MAX Anhebung und Kupplung K07 für den Kompressor.

Das bewährte, mit über 1.000 ausgelieferten Systemen, für vormals GP infinitas entwickelte Kit, wird es bald nicht mehr geben.

Wir verkaufen unsere letzten Lagerbestände des nochmal intensiv überarbeiteten Bausatzes. Sichern Sie sich Ihre Chance auf ein ganz besonderes Abschiedsgeschenk, der “Final Edition“!

Sie haben Fragen rund um unsere Produkte?
Ihr Ansprechpartner hierfür: Chantal Stöber
Whatsapp: 0160/3610601
Email: chas@asagroup.de
Bei technischen Fragen oder Reklamationen wenden Sie sich an unseren Support:
Ihr Ansprechpartner: Nicolai Stöber
Whatsapp: 0170/2201477
Email: nis@asagroup.de

Details

Artikelnummer: P325-00-57 Kategorie:

Beschreibung

Kompressor SK2CS für BMW M3 E9x Final Edition 2 – 666* PS

Leistungssteigerung von 420 PS (309 kW) /400 Nm auf 640 PS (490 kW)/580 Nm – plus 220 PS 666 PS (490 kW)/600 Nm – plus 246 PS


Ihr Mehrwert des Kompressor SK2CS Final Edition 2

  • absolut limitierte Serie von letztmalig 20 Bausätzen!
  • 3 x exklusive Seriennummern: Plakette Luftfilterkasten, Innenraum & Airbox
  • 640/666* PS “the number of the beast” mehr Ladedruck, mehr Drehmoment & Leistung!
  • Wasser-Methanol Einspritzung
  • Höchstgeschwindigkeit > 300 km/h
  • ASA T1-724 Kompressor mit Radialfliehkraftkupplung K07
  • intensive Überarbeitung der ECU Software

*=Nur in Kombination mit der Wasser-Methanol Einspritzung, ARAL 102 Oktan und der Beast ECU Software!

Das Kompressorsystem kann von einem geübten Schrauber zwar verbaut werden, allerdings empfehlen wir bei der CS Variante diese durch unsere erfahrenen Techniker bei uns im Haus durchführen zu lassen. Wir stellen Ihnen gerne eine ausführliche Einbauanleitung, sowie eine vollumfängliche CAD-Dokumentation mit Stückliste bereit.

In Verbindung mit der Wasser-Methanol Einspritzung, und den größeren ASA T1-724 Kompressor, geben unsere Ingenieure nochmal etwas mehr Ladedruck frei. Der größere Kompressor besitzt auch verbesserte thermodynamische Eigenschaft, durch die verbesserte Effiziens sinkt seine Aufnahmeleistung, der Ladedruck steigt bei besseren Luftaustrittstemperaturen. Bis zu 666 PS bei 600 Nm sind nun in Verbindung mit Wasser-Methanol Einspritzung, Aral 102 Oktan Kraftstoff und unserer speziellen Beast ECU SW möglich!

Verzögerungsfreier & direkter Response dank vorgespanntem Ladedruck, einmalige Sportmotorencharakteristik, max. Drehfreude dank der Kombination Radialverdichter & Hochdrehzahlkonzept. Durch diese intelligente Konzeption steht in Teillast immer Überdruck in der Airbox, also vor den 8 Drosselklappen, an. Der Fahrerwunsch wird so extrem spontan umgesetzt, sogar schneller als beim Serienmotor. In diesem Zusammenhang haben wir die Software der Motorsteuerung intensiv überarbeitet, und der Wasser-Methanol Einspritzung angepasst. In Verbindung mit dem höheren Ladedruck ergibt dies mehr Leistung, auch bei warmen Außentemperaturen. Aber auch die Teillast, das Kaltstartverhalten, das Schalten des DKG, uvm. wurden in der aktuellen Software nochmal überarbeitet.

Weiterhin wird das wunderbare Hochdrehzahlkonzept des Motors durch den steigenden Ladedruck des ASA Radialverdichters beibehalten und sogar unterstrichen, denn das Drehmoment steigt bis zur Abregeldrehzahl. Also der ideale Sportmotor: er dreht und dreht und dreht! So ein Motorkonzept wird es, in der heutigen Turbowelt der Drehmoment Triebwerke mit Büffelmotoren Charakteristik und des Downsizing-Wahns nie mehr geben. Unser Motorenkonzept ist absolut einzigartig in der Sportmotorenwelt. Ein Entwicklungsingenieur bei Porsche, welcher im Entwicklungsteam des 911 RS arbeitet, meinte “Hier kann mit dem rechten Fuß gemorst werden”. Besser geht’s nicht!

ASA Kompressoren „Made in Germany“ sind die einzigen mechanisch angetriebenen Radialverdichter mit Einsatz bei diversen OEM Herstellern, und werden sogar bei zwei Formel 1 Teams in der Entwicklung verwendet. Aus diesen Erfahrungen heraus ist unser hochprofessionell entwickeltes Kompressorsystem weltweit einzigartig, denn seine Entstehung durchlief einen vollständig digitalen Werdegang im CAD und teils aufwendigen CFD Analysen. Das ist die Grundlage für die hohe Qualität auf OEM Niveau durch modernste Fertigung und zertifizierter Qualitätssicherung nach DIN ISO 9001. Hochwertige Komponenten z.B. aus Carbon, CNC gefräste Alugussteile in Serie gefertigt. Kompetenter Support, da Eigenentwicklung. Über mehr als 10 Jahre ist der Bausatz kontinuierlich weiterverbessert worden, die Final Edition ist unser Meisterstück!

Zuverlässigkeit dank 35-jähriger Erfahrung und über 1.000 gefertigten Systemen mit stetiger Weiterentwicklung und Einbindung in unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Aufladung:

  • ASA T1-724 Kompressor
  • Riementrieb mit Halteplatte
  • Ladedruck ca. 0,75 bar rel.

Luftführung:

  • Ansaugluftführung aus Aluminiumguss
  • Sportluftfilter
  • Ladeluft-Rückkühlsystem (LLK)
  • aufwendige Airbox aus Aluminiumguss
  • Pneumatisch geregelter Ladedruck

Triebwerksmodifikation:

  • 8 kältere Motorsport-Zündkerzen
  • 8 Einspritzdüsen mit größerem Massendurchsatz
  • Ölversorgung Kompressor

 Gemischaufbereitung/Elektronik:

  • Programmierung ECU, Motor und DKG, durch ASA Ingenieure
  • OBD & Diagnosefunktionen bleiben erhalten
  • Extra Hochleistungskraftstoffpumpen System, lastgesteuert zugeschaltet

Hinweis: Die Vorkatalysatoren müssen entfernt werden, die Hauptkatalysatoren sollten gegen Sport Varianten ausgetauscht werden.

Rennsport-Variante, nur für den Export!

ASA – höchste Qualität für beste Leistung

Die ASA Kompressor Systeme der Final Edition sind „Made in Germany“ und bieten erstklassige Qualität durch modernste Fertigung. Als Marktführer für Nachrüstsysteme verfügen wir über ein weltweit einziges, professionelles Kompressor System.

Durch CAD-Konstruktion und CFD-Analyse erzielen wir hohe Effizienz und Qualität auf OEM-Niveau. Wir garantieren Ihnen optimalen Support, da wir unsere Produkte in Eigenentwicklung herstellen – und das seit über 35 Jahren.

Hinweis für Kunden mit Selbsteinbau: Bitte lesen Sie vor dem Umbau zu allererst die serienmäßige ECU-Software via G-Flash aus und leiten diese zur Modifikation an mab@asagroup.de weiter. So wird sichergestellt, dass bei Fertigstellung der mechanischen Arbeiten das modifizierte File zur Verfügung steht. Der Einbau dieser Bausatz ist anspruchsvoll, wir raten zum Einbau in unserem Haus!

Wir stellen die Produktion und Belieferung an GP infinitas ein. Die letzten Bausätze bekommen Sie nur noch hier, solange der Vorrat reicht. Ersatzteile und Support erfolgt weiterhin über ASA.

 

© 2019 ASA® Kompressor GmbH / All rights reserved